tivi Treff
Suche
02.09.2010
Wege aus dem Mediendschungel
tivi

Kinder orientieren sich an ihren Vorbildern, gleich ob real oder medial, und versuchen sich so spielerisch in verschiedenen Rollen. Ein sinnvolles Spiel auf dem Weg zur eigenen Persönlichkeit.

Wie können Kinder das Gesehene bewältigen?

Was Kinder bewegt, drücken sie aus – in Worten, Bildern, Taten und Stimmungen. Deshalb brauchen sie ein Umfeld, das sich für sie interessiert. Personen, die mit ihnen zusammen fernsehen und mit ihnen über das Gesehene sprechen. So können die jungen Zuschauer die aufgenommenen Bilder verarbeiten, und Eltern oder Erzieher bekommen Einsicht, was das Fernsehen bei Kindern bewirkt.

Was tun, wenn Kinder überdurchschnittlich viel fernsehen?

Phasen von übermäßigem Fernsehkonsum kommen vor und sind meist vorübergehend. Sie sind jedoch immer ein Grund, um dem Kind größere Aufmerksamkeit zu schenken und das Gespräch noch häufiger als sonst mit ihm zu suchen. Grundsätzlich orientieren sich Kinder natürlich auch an den Fernsehgewohnheiten ihrer Eltern. Wählen diese ihr Fernsehprogramm bewusst aus, werden es ihre Kinder auch tun.

zur -Startseite
PDF zum Herunterladen
Alle Fragen, alle Antworten zum Herunterladen
Acrobat-Reader-Hilfe
4 von 8
Vorherige Seite
Vorherige Seite
Nächste Seite
Nächste Seite