tivi Treff
Suche
20.09.2015
Weltkindertag
ZDFtivi
Lachende Kinder; Bild von ap
Kinder haben das Recht zu spielen.
Bild von ap

Zu den Kinderrechten gehört zum Beispiel, dass Kinder nicht benachteiligt werden dürfen. Sie haben ein Recht auf Privatleben, also auf ihre eigenen Geheimnisse. Sie haben das Recht zu lernen und zu spielen. Sie dürfen ihre Meinung sagen und Dinge, die sie betreffen, mitbestimmen.

Kinderrechte ins Grundgesetz

Damit die Kinderrechte in Deutschland besser beachtet werden, fordern viele Experten: Die Kinderrechte müssen ins Grundgesetz. Sie wollen also, dass die Rechte der Kinder in das wichtigste deutsche Gesetzbuch geschrieben werden. Dort stehen alle Rechte, die jeder Mensch in Deutschland hat. Sie gelten auch für Kinder. Trotzdem glauben viele, dass es wichtig ist, die Kinderrechte extra hinein zu schreiben. Dann könnten sich Kinder besser für ihre Rechte einsetzen und sogar vor Gericht ziehen, um für ihre Rechte zu kämpfen.

zur Kategorielogo: 8er-Startseite
Nicht alle bekommen ihre Rechte
Kinderrechte-Quiz; Bild von dpa
Wie gut kennt ihr euch mit euren Rechten aus?
2 von 3
Vorherige Seite
Vorherige Seite
Nächste Seite
Die Idee zum Weltkindertag
FINDME