tivi Treff
Suche
06.02.2017
Was macht ein Papst?
ZDFtivi
Der Petersplatz im Vatikanstaat; Bild von dpa
Der Petersplatz gehört zum Vatikanstaat.
Bild von dpa
Der Papst ist auch noch Oberhaupt des kleinsten Staates der Welt, dem Vatikanstaat (Foto links). Der Vatikan liegt mitten in der italienischen Hauptstadt Rom. Auf dem Foto links seht ihr den berühmten Petersplatz. Von dort spricht der Papst regelmäßig zu den Gläubigen.

Staatschef und oberster Richter

Als Staatschef hat der Papst viele Aufgaben, so wie jedes andere Staatsoberhaupt auch. Im Vatikan ist er allerdings noch mächtiger als die meisten Staatschefs in ihren Ländern. Er bestimmt über die Gesetze die im Vatikan gelten. Gleichzeitig ist der Papst auch der oberste Richter im Vatikan. Der Papst hat also eine ganze Menge zu tun: als Chef der katholischen Kirche auf der ganzen Welt und als Staatschef des Vatikans. Der Papst reist außerdem in viele Länder und spricht dort zu gläubigen Katholiken.
zur Kategorielogo: 8er-Startseite
Der berühmte Petersdom
Papst Benedikt XVI. bei seinem Besuch in Kroatien
2 von 2
Vorherige Seite
Vorherige Seite
FINDME