tivi Treff
Suche
05.04.2017
Antisemitismus
ZDFtivi
Geschändeter jüdischer Friedhof; Bild von ap
Geschändeter jüdischer Friedhof
Bild von ap
Antisemitismus bedeutet Feindschaft oder Hass gegen Juden - also gegen alle Menschen, die jüdischen Glaubens sind. Menschen, die Juden hassen, nennt man Antisemiten. Sie behaupten zum Beispiel, dass alle Juden schlechte Menschen seien. Das ist natürlich nicht wahr. Juden sind nicht schlechter oder besser als andere Menschen. Wie überall gibt es auch bei ihnen nette und nicht so nette Leute.

Gewalttaten gegen Juden

Leider gibt es immer noch Antisemiten und einige von ihnen wenden sogar Gewalt an. Immer wieder werden jüdische Friedhöfe verwüstet oder Synagogen, also jüdische Gebetshäuser, angegriffen. Oder die Mitglieder jüdischer Gemeinden oder Schulen bekommen Drohbriefe. Seit einigen Jahren gibt es leider wieder mehr antisemitische Taten.

 

zur Kategorielogo: 8er-Startseite
Judentum
Erfahrt noch mehr über diese Weltreligion.
Antisemitismus - was ist das? logo! erklärt's.
FINDME