tivi Treff
Suche
03.05.2017
Ungarn
ZDFtivi
Seit 1918 ist Ungarn ein unabhängiges Land. Vorher hatten lange Zeit erst die Türken und dann die Österreicher das Sagen in Ungarn. Nach dem Zweiten Weltkrieg verbündeten sich die Ungarn mit Russland und anderen Ländern in Osteuropa gegen den Westen. An den Grenzen zum Westen gab es damals sehr strenge Kontrollen und es war nicht so einfach, nach Ungarn ein- und von Ungarn auszureisen.

Blick auf Budapest; Bild von mev
Die Donau fließt durch Budapest
Bild von mev
Fluss durch die Hauptstadt


Die Hauptstadt von Ungarn heißt Budapest und besteht aus zwei Teilen, die von der Donau voneinander getrennt sind. Auf der rechten Seite des Flusses liegt das hügelige "Buda“ und auf der linken das flache "Pest“. In "Buda“ erinnert vieles an früher: die alten Gässchen und Plätze zum Beispiel. "Pest“ ist der modernere Teil von Budapest.
zur Kategorielogo: 8er-Startseite
Brücke in Budapest
Parlament von Ungarn
2 von 3
Vorherige Seite
Vorherige Seite
Nächste Seite
Ab ins Wasser!
FINDME