tivi Treff
Suche
21.04.2017
Die Osterinsel
ZDFtivi
Die Statuen von Rapa Nui; Bild von reuters
Die Statuen von Rapa Nui
Bild von reuters
Früher standen wahrscheinlich einmal bis zu 1.000 "Moais" auf der Osterinsel. Heute sind es noch etwa 600. Die Statuen sind zwischen drei und zwölf Meter hoch und bestehen aus Vulkangestein. Das ist zu Stein gewordene Lava, die ein Vulkan ausgespuckt hat. Sie stehen rund um die ganze Osterinsel.

Rätselhafte Statuen

Was die Statuen auf der Osterinsel genau bedeuten und wie sie an diesen Ort kamen, versuchen Wissenschaftler noch immer herauszufinden. Möglicherweise stellen die "Moais" berühmte Häuptlinge dar. Andere Forscher vermuten, dass die Statuen die Insel bewachen sollten. Seit 1995 ist die Osterinsel UNESCO-Welterbe. Was das genau ist, könnt ihr im Artikel rechts nachlesen.
zur Kategorielogo: 8er-Startseite
Moai-Statuen
Welterbe
Was bedeutet dieses Wort? Was wird gesch├╝tzt?
2 von 2
Vorherige Seite
Vorherige Seite
FINDME