tivi Treff
Suche
18.09.2016
Fang den Frosch!
ZDFtivi

Vorbereitung:
Zunächst legen deine Mitspieler und du den Bereich fest, in dem gespielt wird: den Sumpf. Wenn ihr drinnen spielt, solltet ihr euch darauf einigen, welche Zimmer zum Sumpf gehören. Spielt ihr draußen, könnt ihr die Umrisse des Sumpfes mit Kreide auf den Boden malen.
Jetzt musst du noch kleine Kreise aufmalen oder, wenn ihr im Haus spielt, mit langen Schnüren auf den Boden legen. Das sind nun die Froschtümpel. Jetzt bestimmst du einen Storch aus der Gruppe. Die anderen Mitspieler sind dann automatisch die Frösche.

Spielregeln:
Der Storch muss nun auf einem Bein hüpfend versuchen, die Frösche zu fangen. Alle anderen hüpfen wie Frösche in der Hocke vor dem Storch davon. Berührt der Storch einen Frosch, so wird dieser auch zum Storch und hilft ihm dabei, die übrigen Frösche zu fangen. Da das Hüpfen sehr anstrengend ist, darf der Storch ab und zu das Bein wechseln und die Frösche können sich in ihren Tümpeln ausruhen. Wenn die Frösche in den Kreisen sitzen, darf der Storch sie nicht berühren. Sie zählen laut bis 15 und müssen dann ihre Tümpel wieder verlassen.

zur Selbermachen-Startseite
Frosch und Storch