tivi Treff
Suche
18.02.2017
Treffen zwischen Merkel und Pence
ZDFtivi

Am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz haben sich Bundeskanzlerin Merkel und der US-amerikanische Vizepräsident Mike Pence getroffen.

Merkel und Pence; Bild von ap Merkel und Pence bei ihrem Treffen.
Bild von ap

Es ist das erste Mal, dass Angela Merkel ein Mitglied der neuen US-Regierung von Präsident Trump getroffen hat. Außerdem hielt Pence eine Rede vor den Teilnehmern der Konferenz.

Unterstützung für die NATO

Bei der Konferenz treffen sich einmal im Jahr Politiker und Experten aus der ganzen Welt und diskutieren über die Probleme und Krisen auf der Welt. In diesem Jahr waren alle gespannt darauf, ob die USA unter der Führung von Trump weiterhin die NATO, einen Zusammenschluss von 28 Ländern, unterstützen. Mike Pence sagte seiner Rede, dass die NATO den USA weiter wichtig ist. Und dass er auf eine gute Zusammenarbeit zwischen den USA und Europa hoffe.

zur logo!-Startseite
NATO
Hier erfahrt ihr mehr über die Organisation der NATO.
Proteste gegen Donald Trump; Bild von ap
Mehr zum neuen US-Präsidenten Donald Trump.
FINDME