tivi Treff
Suche
10.04.2015
Konzentrationslager
ZDFtivi
Konzentrationslager Auschwitz; Bild von dpa
Konzentrationslager Auschwitz
Bild von dpa
Ein Konzentrationslager (Foto links) ist ein Lager, in dem viele Gefangene eingesperrt werden. Die Abkürzung dafür lautet KZ. Der grausame Herrscher Adolf Hitler hat ab 1933 Konzentrationslager bauen lassen. Darin wurden zunächst Menschen eingesperrt, die eine andere Meinung hatten als er.


Immer mehr Menschen eingesperrt


Das waren zum Beispiel Mitglieder von Parteien, die gegen Hitler waren. Diese Menschen wurden als Häftlinge in den Konzentrationslagern festgehalten. Aber sie waren nicht die einzigen. Die Nationalsozialisten haben ab 1935 immer mehr Menschen eingesperrt, zum Beispiel auch Juden und Sinti und Roma.
zur logo!-Startseite
Mirko besucht das KZ Buchenwald.
Esther Bejarano hat Auschwitz überlebt.
1 von 3
Nächste Seite
Nur wenige überlebten