tivi Treff
Suche
09.09.2015
Wiedervereinigung
ZDFtivi
Mauerfall am 9. November 1989; Bild von ap
Am 9. November 1989
Bild von ap
Von 1949 bis 1990 war Deutschland zweigeteilt: Es gab im Westen die Bundesrepublik Deutschland (BRD) und im Osten die Deutsche Demokratische Republik (DDR).

Wiedervereinigung

Erst am 9. November 1989 öffnete die DDR-Regierung die Grenze zwischen der DDR und der Bundesrepublik Deutschland. Ein Jahr später wurde der Staat DDR aufgelöst und am 3. Oktober 1990 wurden die DDR und die Bundesrepublik Deutschland wiedervereinigt. Aus den beiden deutschen Staaten wurde wieder ein Land: Deutschland. Der 3. Oktober ist seitdem der Nationalfeiertag Deutschlands. Er heißt auch "Tag der Deutschen Einheit".
zur logo!-Startseite
Teilung Deutschlands
Erfahrt mehr ├╝ber
die Teilung von Deutschland.
Feuerwerk zur Wiedervereinigung