tivi Treff
Suche
10.04.2015
Die Nationalsozialisten und der Holocaust
ZDFtivi
Wahlplakat der Nazis; Bild von ap
Wahlplakat der Nazis
Bild von ap
Der Nationalsozialismus entstand in Deutschland am Anfang des 20. Jahrhunderts. Der Nationalsozialismus ist eine Ideologie - also eine bestimmte Vorstellung davon, wie die Welt zu sein hat. Die Anhänger des Nationalsozialismus fanden zum Beispiel, dass Deutsche mehr Rechte als andere Menschen hätten. Deshalb wollten die Nationalsozialisten die Macht der Deutschen vergrößern.


Die NSDAP


1919 wurde die Deutsche Arbeiterpartei (DAP) gegründet. Ihr Chef war ab 1921 Adolf Hitler. Im Februar 1920 wurde die Partei in Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) umbenannt. Den Deutschen ging es damals sehr schlecht. Viele von ihnen hatten keine Arbeit und auch nicht genug Geld, um ihre Familien zu ernähren. Adolf Hitler versprach, dass es ihnen viel besser ginge, wenn er Deutschland regieren würde.


zur logo!-Startseite
So haben die Nazis Werbung gemacht.
Mirko hat einen Zeitzeugen getroffen.
1 von 6
Nächste Seite
1933: Hitler kommt an die Macht