tivi Treff
Suche
03.08.2016
Eiswürfelangeln
ZDFtivi
Fritz Fuchs in der Salzfabrik; Bild von ZDF Bild von ZDF

Du brauchst

ein Glas, einen Stift, einen Faden, einen Eiswürfel, Wasser und Salz.

Los geht's

Fülle dein Glas mit Wasser und lasse den Eiswürfel darin schwimmen. Den Faden wickelst du so um den Stift, das daraus eine Angel entsteht. Wenn du nun versuchst, den Eiswürfel zu angeln, wird es dir nicht gelingen.

Es gibt einen Trick

Lege das Fadenende auf den Eiswürfel und streue Salz darauf. Das Eis schmilzt zuerst an dieser Stelle und friert sofort wieder fest - diesmal mit deinem Faden. Jetzt kannst den Eiswürfel ohne Schwierigkeiten aus dem Wasser fischen.

zur Löwenzahn-Startseite
Eiswürfelangeln; Bild von Tandem Verlag
1 von 2
Nächste Seite
Warum ist das so?