tivi Treff
Suche
02.09.2015
"Verlorenes Senfei" alla Paschulke
ZDFtivi
Verlorenes Senfei; Bild von ZDF Verlorenes Senfei
Bild von ZDF

Und so geht's:

Koche die Eier bis sie hart sind. Wenn sie abgekühlt sind musst du sie in zwei Teile schneiden.

Dann holst du das Eigelb heraus und zerdrückst es. Vermische es mit einen Löffel Senf, einen Schuss Olivenöl und Essig. Jetzt muss deine Mischung wieder zurück ins Ei. Das geht am besten mit einem kleinen Teelöffel.

Zum Schluss erwärmst du die Sahne und gibst ein bis zwei Löffel Senf in die Soße. Dazu lässt du dir am besten von deinen Eltern helfen.

Lege die Eier zusammen mit etwas Petersilie auf einen Teller, gieße die Sahnesoße darüber und würze ein wenig mit Salz und Pfeffer nach – und schon sind deine verlorenen Senfeier fertig! Guten Appetit!

zur Löwenzahn-Startseite
Verlorenes Senfei
2 von 2
Vorherige Seite
Vorherige Seite