tivi Treff
Suche
23.11.2015
Zauberspäne
ZDFtivi
Eisenspäne verteilen; Bild von Tandem Verlag
Eisenspäne verteilen
Bild von Tandem Verlag

Du brauchst:
ein kleines Tütchen Eisenspäne
einen Stabmagneten (gibt's im Bastelladen)
einen dünnen Schreibblock oder Pappe




Und so geht's:
Verteile die Eisenspäne gleichmäßig und dünn auf der Rückseite deines Blocks und lege ihn vorsichtig auf deinen Stabmagneten. Jetzt klopfst du leicht mit den Fingern seitlich gegen den Schreibblock. Du kannst nun sehen, wie sich die Eisenspäne von Zauberhand nach einem ganz bestimmten Muster anordnen. Du hast mit Hilfe der Eisenspäne das magnetische Feld des Stabmagneten sichtbar gemacht. Die Linien, die du siehst, zeigen dir, wie die Kraft des Magneten wirkt.

Tipp:
Hast du zufällig auch anders geformte Magneten? Dann mach mit ihnen den selben Test. Gibt es in den Mustern Unterschiede?  

zur Löwenzahn-Startseite
Fritz hält einen Magnet in der Hand
Eisenspänemuster eines Stabmagneten