tivi Treff
Suche
07.02.2017
Pupskissen
ZDFtivi

VentilJetzt schneidest du aus dem Karton ein Plättchen heraus, das etwas breiter ist als der Luftballonhals. Das braucht dein Pupskissen als Ventil. 
Sollte dein Kartonstück spitze Ecken haben, rundest du sie am besten an den Kanten ein wenig ab. Es kann sonst passieren, dass der Luftballonhals einreißt. Dein Ventil umklebst du mit Klebeband, damit die Luft beim Austreten besser vorbeigleiten kann.
Falte legen
Nun schiebst du das Plättchen vorsichtig in den Luftballonhals und legst eine Falte. Die Falte entsteht, wenn du ein wenig Luftballon- haut vom Ballonbauch Richtung Hals ziehst und sie darüber legst.

Das war's schon. Jetzt musst du nur noch auf den Luftballon drücken und durch die Luft, die aus den Schwämmchen herausgepumpt wird, entsteht der Pups!
Viel Spaß damit!

zur Löwenzahn-Startseite
Dieser Pups ist geruchlos
Pupskissen
2 von 2
Vorherige Seite
Vorherige Seite
FINDME