tivi Treff
Suche
16.11.2016
Löwenzahn-Pesto
ZDFtivi

PestozutatenSo geht's:
Zuerst musst du den Löwenzahn gut waschen und trocknen. Hacke die Blätter in grobe Stücke. Auch der Knoblauch muss nach dem Schälen in größere Teile zerkleinert werden.

Jetzt gibst du Öl, Essig, Löwenzahn, Knoblauch, Zucker und die Mandelkerne in den Mixer und pürierst alles gut. Nun mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon ist dein eigenes Löwenzahnpesto fertig!

Mit Spaghetti und etwas frischen Parmesan schmeckt dein Pesto besonders gut!

Ein Tipp: Damit das Pesto am Ende nicht zu bitter wird, kannst du den frischen Löwenzahn beim Waschen einfach eine viertel Stunde im Wasser liegen lassen!  

zur Löwenzahn-Startseite
Spaghetti
2 von 2
Vorherige Seite
Vorherige Seite