tivi Treff
Suche
04.10.2004
Drucken Weitersagen
Flugdrache
tivi

(Abbildung 2)
  1. Schneide dir aus dem leichten Papier zwei 150 cm lange und etwa 5 cm breite Streifen zurecht. Wenn du kein so großes Stück Papier hast, kannst du auch mehrere Streifen zu einem langen zusammen kleben. Die beiden Streifen befestigst du nun als Schwänze mit Tesafilm an den unteren Spitzen der Schwanzflossen. Die Schwänze sind dafür da, dass der Drachen später in der Luft ruhig gehalten wird und nicht ständig Loopings macht und abstürzt.
  2. Zuletzt kannst du den Drachen noch bunt bemalen und bekleben.
  3. Sobald du die lange Drachenschnur an dem kleinen Ring befestigt hast, ist dein Drachen startklar und kann in die Luft gehen.

Viel Spaß mit dem Drachen-Meisterwerk!
Vorherige Seite  Vorherige Seite 3 von 3