tivi Treff
Suche
05.05.2015
Berliner Mauer
ZDFtivi
Panzer in Berlin; Bild von ap
Panzer in Berlin
Bild von ap
Nach dem Zweiten Weltkrieg (1939 bis 1945) teilten die vier Sieger-Länder (USA, Großbritannien, Frankreich und Sowjetunion) Deutschland in vier Zonen auf. 1949 entstanden aus den vier Zonen zwei deutsche Staaten: Die US-amerikanische, britische und französische Zone wurden zur Bundesrepublik Deutschland mit der Hauptstadt Bonn. Aus der sowjetischen Zone wurde die Deutsche Demokratische Republik (DDR).

Streit um Berlin


Streit gab es um Berlin: Vor dem Zweiten Weltkrieg war es die Haupstadt Deutschlands gewesen. Großbritannien, Frankreich und die USA wollten nicht, dass sowjetische Politiker dort alleine das Sagen haben sollten. Sie dachten, dass sowjetische Politiker vielleicht nicht nur in Berlin, sondern in ganz Deutschland alleine bestimmen wollten. Die Sowjetunion war damals ein riesiges Land, zu dem auch das heutige Russland gehörte.

 

zur 1, 2 oder 3-Startseite
Mehr über die DDR
DDR
Was war die DDR? Hier findet ihr mehr Infos!
Mehr über die Sowjetunion
Klickt hier und erfahrt mehr über die Sowjetunion!
1 von 6
Nächste Seite
Die Teilung von Berlin